Schöner Willi Aktionstag 30.10.

By Nils Herbstrieth

30. Oktober 2021 11:00 / 14:00

„Schöner Willi“ geht weiter! Am 30.10. veranstaltet das Aktionsbündnis Schöner Willi einen Aktionstag – auf dem Wilhelmsplatz in Heidelberg-Weststadt, von 11 bis 14 Uhr. Dort wollen wir neben Aktionen (Einweihung neue Paletten-Schmökerecke, Kinderaktionen) auch den Öffentlichen Planungsraum für den Willi vorstellen und starten. 

Der „Öffentliche Planungsraum“ ist eine im Aufbau befindliche Plattform für Stadtmacher und alle anderen Interessierten der Stadtentwicklung, um vertieft und verstetigt kollaborativ an wichtigen Prozessen und Projekten in Stadt und Region zu arbeiten. Es stehen ein ausgestatteter Workshopraum sowie digitale Werkzeuge zur Verfügung, um mit Platz, Muse, Zeit und Netzwerk aus Ideen Projekte entstehen zu lassen, Grundsatzfragen zur Stadtentwicklung zu debattieren sowie die investigative Stadtentwicklung voranzutreiben.

Der ÖPR fokussiert auf das „Empowerment“ der Bürgerschaft, selbst Projekte anzustoßen und Beteiligungsprozesse durchzuführen und bietet dann die Struktur, um diese zu verstetigen, zu vertiefen und mit anderen Aktivitäten und Projekten zu verknüpfen.

Verschiedene Methoden, wie z.B. das im Zuge der Reallaborforschung in Heidelberg entstandene „UrbanUtopiaLAB“ mit kollektiven Kartierungsmethoden, Stadterkundungen und Interventionen kommen zur Anwendung.

Verantwortet wird der ÖPR von dem Verein „Urban Innovation – Stadt neu denken e.V.“ und dem SDG-Center Rhein-Neckar in Zusammenarbeit mit weiteren Partnern aus der Region.

Schreibe einen Kommentar