Quo Vadis – Betriebshof neu denken!: Erstes Urban Innovation Meeting zu Planungsalternativen (Mi., 07. Juli 2021, 19-21 Uhr)

By Malte Schweizerhof

7. Juli 2021 19:00 / 21:00

Urban Innovation – Stadt neu denken! e.V. lädt am Mittwoch, den 07. Juli 2021, 19:00-21:00 Uhr ein zur ersten Fragerunde der Veranstaltungsreihe „Quo Vadis – Betriebshof neu denken!“ (Online). Es wird ein lebendig-konstruktiv-kritischer Raum eröffnet, in welchem offene Fragen bezüglich der Zukunft der Straßenbahn, des Betriebshofs, seiner möglichen Standorte und Varianten entlang der aktuell drängenden gesellschaftlichen Herausforderungen Mobilitätswende und Klimaschutz integriert werden. In einem offenen und transparenten Austausch werden somit Weichstellungen für Entscheidungen diskutiert, die als Grundlage für die zeitnahe Realisierung einer Lösung taugen. Hierzu werden die Ideengeber:innen der alternativen Varianten ihre Vorschläge kurz skizzieren, die dann von allen Seiten beleuchtet und gemeinsam exemplarisch vor dem Hintergrund der neu aufzufächernden Kriterien überprüft werden.

Ziel dieser Veranstaltungsreihe ist es, Antworten auf viele (noch) offene Fragen zu finden und die umfassende, ernsthafte Prüfung und Abwägung der verschiedenen Planungsalternativen zu begleiten. Deshalb schlagen wir vor, dass der Gemeinderat am 22. Juli 2021 noch keine Grundsatzentscheidung trifft, sondern in einem zeitlich überschaubaren Entscheidungsmoratorium die noch nicht geklärten Fragen zu den Planungsalternativen öffentlich gestellt, reflektiert und klärend diskutiert werden.

Die Veranstaltung baut damit auf der Erkenntnis auf, dass sich die Ziele, die Paradigmen und damit die Grundvoraussetzungen und Herausforderungen von Stadt- und Quartiersentwicklung gesamtgesellschaftlich verändert haben. Die Möglichkeiten einer zukunftsgerichteten Stadtentwicklung, orientieren sich nun am Gelingen der Mobilitätswende und dem nicht weiter aufschiebbaren Erreichen von verbindlichen Klimaschutzzielen.

Damit rücken Qualitätskriterien einer generationenübergreifenden, zukunftsorientierten Stadt- und Quartiersentwicklung ins Zentrum der Bewertung und werden zum Ausgangspunkt für die anstehenden Entscheidungen. Zeit- und Kostenargumente allein sind nicht mehr ausschlaggebend, weshalb etliche Aspekte von Stadt- und Quartiersentwicklung heute anders und neu gedacht, gestaltet und umgesetzt werden müssen als noch vor einigen Jahren.

Alle Entscheidungen und Entscheidungsroutinen für den  zukunftsorientierten Betriebshofstandort müssen nun im Rahmen dieser sich veränderten Paradigmen geprüft, eingeordnet, entwickelt, beziffert, bewertet  und verglichen werden.

Dieser Herausforderung stellt sich Urban Innovation – Stadt neu denken! e.V. und eröffnet am kommenden Mittwoch,, 07.07.2021 den Veranstaltungszyklus: Quo Vadis – Betriebshof neu denken!

Zoom-Meeting beitreten
https://zoom.us/j/98813217193?pwd=M0k1VUZkMFd3aUREaDdYVnNzRUpSQT09
Meeting-ID: 988 1321 7193
Kenncode: 124963
Ortseinwahl suchen: https://zoom.us/u/aduT2CcxdT

Schreibe einen Kommentar